FANDOM


Far Cry 4 1.jpg
Abenteurer! Dieser Inhalt könnte ihnen die Reise verderben! Also Vorsicht!
Dieser Artikel enthält Spoiler im Bezug auf die FarCry Serie. Lesen auf eigene Gefahr!
Dieser Artikel erscheint in FarCry 3  Dieser Artikel erscheint in FarCry 4  
"Diese Maschinenpistole rückte 2006 ins Rampenlicht. Sie bietet ein einzigartiges Rückstozsystem, wodurch sie auch mit durchgezogenem Abzug leicht zu kontrollieren ist. Grundsätzlich bedeutet dies, das man Feuerstöße aufs Ziel abgeben kann, ohne das Blei soweit zu verstreuen, wie ein alter Mann auf einem Kinderurinal"
―Survival Guide
"Die Vector .45 ACP ist eine moderne Waffe, die eine Extrem hohe Schussfrequenz ohne lästigen Rückstoß bietet. Sie ist präzise und gut für den Kampf auf kurzen Distanzen geeignet."
―Beschreibung



Vector .45 ACP
Vector .45 ACP Icon.png

Vector 45 ACP.png

Allgemeine Informationen
Hersteller KRISS
Kategorie Maschinenpistolen
Modell Vector
Preis & Verfügbarkeit
Preis 3,275$
Freigeschaltet ab Südinsel erreicht
Kostenlos durch 12 Funkturm.jpg Funktürme aktiviert
Technische Informationen
Feuermodus Vollautomatisch
Munitionstyp .45 ACP
Magazingröße 50 Schuss
Max. Munition 240
Geschossreichweite Mittel
Feuergeschwindigkeit Hoch
Präzision Mittel
Aufsätze & weitere Informationen
Mögliche Aufsätze 3
Aufsätze
  • Schalldämpfer
  • Erweitertes Magazin
  • Optisches Visier
  • Rotpunkt Visier
  • Reflex Visier
Verwendet von Niemand
Vector Statistik.jpg
[Quelle]

Die Vector .45 ACP des US amerikanischen Waffenfabrikanten KRISS ist eine durchschlagskräftige Maschinenpistole aus FarCry 3 und FarCry 4.

ÜbersichtBearbeiten

Die Vector .45 ACP, benannt nach ihrem Kaliber, dem .45 Automatic Colt Pistol, ist eine Maschinenpistole mit sehr hoher Kadenz. Sie wird von Piraten und Söldnern von Rook Island verwendet, kann aber auch von Jason Brody gekauft werden. Sobald diese Waffe erworben wurde kann sie mit weiteren Zusätzen wie Schalldämpfern und diversen Rotpunkt- bzw. Reflexvisieren ausgestattet werden. Des Weiteren steht es jedem Spieler frei die Waffe mit Tarnungen zu bemalen, die in Waffenautomaten für 200$ gekauft werden müssen.

Die Vector ist die beste Maschinenpistolen im Spiel, da sie sehr schlagkräftig und schnell in der Schussfolge ist. Dies ist jedoch auch ihr Nachteil, da so das 50-Schuss Magazin schnell verbraucht ist.

ErweiterungenBearbeiten

Icon Name Preis
Schalldämpfer.png Schalldämpfer 400$
Erweitertes Magazin.png Erweitertes Magazin 250$
Optisches Visier.png Optisches Visier 400$
Rotpunkt Visier.png Rotpunktvisier 300$
Reflex Visier.png Reflexvisier 300$

Online-ModusBearbeiten

Vector .45 ACP
Im Online-Modus
Vector .45 ACP Icon.png
Allgemeine Informationen
Kategorie Maschinenpistolen
Verfügbarkeit
Freigeschaltet ab Level.27
Technische Informationen
Magazingröße 30/50
Max. Munition 240
Geschossreichweite Mittel
Feuergeschwindigkeit Hoch
Präzision Mittel
Aufsätze & weitere Informationen
Mögliche Aufsätze 2
Aufsätze
  • Schalldämpfer
  • Erweitertes Magazin
  • Rotpunkt Visier
  • Reflex Visier
  • Zielfernrohr
Geschosse
  • Stahlkern
  • Hohlspitzgeschoss
  • Rückstoß-Veringerung
  • High-Speed
[Quelle]

Im Online-Modus (Coop und Multiplayer) ist die Vector ab Level 27 nutzbar. Wie im Story-Modus auch hat sie eine beachtliche Feuergeschwindigkeit. Online ist ihr Schaden aber recht gering und die Reichweite noch im akzeptablem Bereich. Die Vector kann hier bis zu zwei Erweiterungen aufnehmen und mit einem Mod ausgerüstet werden.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Vector ist die einzige Waffe im Spiel, die man genauso ausrüsten kann, wie ihre einzigartige Version, die Shredder. Die "Red-Hot"-Lakierung ist jedoch rein der einzigartigen Version vorbehalten.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki