FANDOM


Maliya
Maliya.jpg
Biographische Informationen
Geburtsort Afrika
Status Am Leben/Tot
Physikalische Beschreibung
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Zugehörigkeit und andere Informationen
Zugehörigkeit Leboa-Sako Untergrund
Weitere Informationen
Tritt auf in FarCry 2
[Quelle]



Vater Maliya war ein, vermutlich katholischer, Priester in der Kirche von Pala. Er taucht in FarCry 2 auf.

BiographieBearbeiten

Über Vater Maliya ist kaum etwas bekannt. Er arbeitete in der Kirche von Pala in Leboa-Sako. Dort hielt er Messen ab, bis eines Tages der Bürgerkrieg ausbrach. Daraufhin entschloss er sich dem Untergrund zu helfen. Er war mit Reuben Oluwagembi befreundet und beide halfen sich gegenseitig mehrere Male. Von ihm erhielt der Spieler das erste mal die Malaria Tabletten. Zusätzlich vermittelte er Aufträge für den Untergrund.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki