FANDOM


FC2  

Polizeichef
Polizeichef
Biographische Informationen
Geburtsort vermutlich Afrika
Status Tot
Todesursache Getötet durch Spieler
Ort des Todes Leboa-Sako, Polizeistation
Geschlecht Männlich
Physikalische Beschreibung
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Zugehörigkeit und andere Informationen
Zugehörigkeit UFLL
Rang Kommandant der Polizei
Bewaffnung Makarov
Weitere Informationen
Tritt auf in FarCry 2
[Quelle]



Der Polizeichef ist ein Charakter aus FarCry 2. Er wurde durch den Spieler getötet.

BiographieBearbeiten

Über den Polizeichef, dessen richtiger Name unbekannt bleibt, ist de facto nichts bekannt. Er arbeitete in Leboa-Sako und kommandierte dort die Polizei. Er stand der United Front for Liberation and Labour nahe und wurde so ein Ziel der Alliance for Popular Resistance. Irgendwann während des Bürgerkrieges heuerte Prosper Kouassi den Spieler an, den Polizeichef zu töten. Kurz nachdem dieser den Auftrag annahm wurde er von einem Kameraden informiert, dass der Bruder des Polizeichefs ein gutes Ziel wäre um den Polizeichef in sein Versteck zu drängen. Am Ende schaffte er es nicht dem Anschlag des Spielers zu entkommen und wurde getötet.

TriviaBearbeiten

  • Den Bruder des Polizeichefs zu töten war ein optionales Ziel und konnte vom Spieler selbst entschieden werden.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki