FANDOM


Far Cry 4 1
Abenteurer! Dieser Inhalt könnte ihnen die Reise verderben! Also Vorsicht!
Dieser Artikel enthält Spoiler im Bezug auf die FarCry Serie. Lesen auf eigene Gefahr!

Far Cry 4 ist ein am 18. November 2014 erschienener "Open-World" Ego-Shooter. Entwickler des neuen Shooters war wieder Ubisoft Montreal. Das Spiel wurde mit der zusätzlichen Unterstützung von Ubisoft Toronto, Kiew, Shanghai und Red Storm entwickelt. Neben der Sony PlayStation 4, der PlayStation 3, den Microsoft Systemen, Xbox One und Xbox 360 ist das Spiel auch für PC erscheinen. Regisseur war Alexander Hutchinson welcher auch die Regie für Assassin's Creed III führte.


Handlung

Far Cry 4 findet in dem fiktionalen Land Kyrat statt. Der Spieler, welcher die Rolle von Ajay Ghale übernimmt, kommt in dieses Land um den Letzten Wunsch seiner verstorbenen Mutter zu erfüllen. Er soll ihre Asche in Kyrat verstreuen. Bevor er dies allerdings tun kann, gerät er in den dort herrschenden Bürgerkrieg zwischen dem Goldenen Pfad, einer Gruppe Widerstandskämpfer, welche gegen Pagan Min und seine Königliche Armee kämpfen. Schnell wird ihm aber auch klar: Der Goldene Pfad ist sich in seinen Zielen nicht einig. Amita und Sabal, die Köpfe der Widerstandsgruppe, finden keinen Konsens über die Zukunft ihres Landes.

Die Welt

Wie auch in Far Cry 3 ist die Welt in Far Cry 4 komplett offen. Dies ermöglicht es erneut das Spiel nach seinen eigenen Vorstellungen zu spielen, wobei es hier noch um ein vielfaches Umfangreicher gestaltelt wurde.

Im Kooperativ Modus ist es erstmals in der Far Cry Reihe möglich, zusammen mit einem weiteren Spieler, auf der Karte des Story-Modus zu spielen. Ausgenommen von den Hauptmissionen ist es möglich jede Aufgabe zu zweit zu meistern. Dies ermöglicht eine Vielzahl neuer Taktiken und Spielweisen.

Map Editor

Wie auch bei den Vorgängern gibt es zu Far Cry 4 einen Map Editor. Hingegen zu Far Cry 3 werden die dort erstellten Karten nicht mehr für Death Matches genutzt. Erstmal ist es bei Far Cry möglich auf selbsterstellten Karten gegen Computergesteuerte Gegner zu spielen. Dies kann man entweder alleine tun oder mit einem zweiten Spieler, ähnlich dem Koop Modus auf der Hauptkarte.

Für die Karten lassen sich vier verschiedene Spielmodis auswählen:

  • Extraktion - Der Spieler muss eine Zone erreichen um zu gewinnen.
  • Außenposten - Den Außenposten einehmen um zu gewinnen. Normal, Lautlos und/oder mit Zeitbegrenzung.
  • Jagd - Alle Tiere ausschalten um zu gewinnen.
  • Angriff - Alle Gegner ausschalten um zu gewinnen.

Waffen

Hauptartikel: Far Cry 4 Waffen

Soundtrack

Der Soundtrack von Far Cry 4 wurde von Cliff Martinez komponiert und umfasst 30 Stücke:

Nr.

Name

Länge

1

Trial by Fire

4:19

2

Welcome to Kyrat

3:41

3

Into the Fire

1:57

4

Sudden Trouble

3:04

5

The Target

2:03

6

Take Down

2:05

7

No Respite

2:36

8

Secrets of the Goddes

2:10

9

The Mountain Watches

2:20

10

Unfamiliar Paths

2:41

11

Awash in the Day

2:19

12

Every Road an Exit

2:06

13

The Hard Road

1:50

14

One by One

1:48

15

Sabal's Suite

4:35

16

Predator's Way

2:18

17

Here They Come

2:08

18

Once More With Teeth

2:07

19

Lives to Spare

2:08

20

Royal Reception

2:57

21

Prisoners of Despair

2:49

22

Amita's Rage

2:47

23

The Moon's Light

2:43

24

Victory by Inches

3:02

25

What is Sacred

2:07

26

Blood of Faith

2:03

27

A Sermon of Bullets

2:03

28

Painted in Blood

2:26

29

The Whisper of My Blade

3:36

30

Bhadra's Suit

4:14

Gesamtlänge:

01:19:23


Trivia

  • Far Cry 4 ist der erste Hauptreihen-Titel, in welcher der Protagonist aus der In-Game Region kommt, während es sich bei den Protagonisten aus den vorherigen Titel immer um Ausländer handelte.