FANDOM


Leopardenangriff
Abenteurer! Dieser Inhalt könnte ihnen die Reise verderben! Also Vorsicht!
Dieser Artikel enthält Spoiler im Bezug auf die FarCry Serie. Lesen auf eigene Gefahr!

FC3  

"Wir hätten nie blind springen dürfen! Ich hab Mum und Dad versprochen auf euch aufzupassen."
Grant Brody zu seinem Bruder Jason während ihrer Flucht[Quelle]


FC3 Mission
Der Ausbruch
Tumblr mgs2kxCGY61rqq6pro1 500
Missionsinformation
Fraktion Vaas' Piraten
Erhalten von Grant Brody(Auslöser)
Vaas Montenegro (Als Show)
Bezahlung Überleben
Orte
Start Vaas Gefangenenlager
Ende Schnell reisen Amanaki
Andere Orte Strand
Verlauf
Nächste
Unten in Amanaki


MissionBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Die kleine Turistengruppe bestehend aus Grant Brody, seinen beiden Brüdern Jason und Riley Brody, sowie seiner Freundin Daisy Lee, der Freundin von Jason, Liza Snow und dessen Freunden, Oliver Carswell, Vincent Salas und Keith Ramsay haben sich dazu entschlossen, eine Asientour zu machen. Sie bereisen viele Länder und besuchen dort vorwiegend die Nachtclubs um im Partyleben voll durchzustarten. Ihr Letztes Ziel ist Bangok. Dort werden sie von dem DJ Douglas Stephenson, mit welchem sich Jason anfreundet, auf das Skydiving ausmerksam gemacht. Doug schlägt es ihnen vor, über einer Insel zu machen, wo "...sie [alles] tun können, was sie wollen...". Grant ist zunächst dagegen, da er weis wie gefährlich ein Blindsprung sein kann. Doch nachdem alle auf ihn eingeredet haben, gibt er schließlich doch sein Ok.

Die GefangennahmeBearbeiten

Diese Informationen werden erst Später im Spiel zugänglich (Südinsel)

Nachdem sie am Boden angekommen waren, werden sie sogleich von bewaffneten Männern eingefangen und in verschiedene Richtungen abtransportiert.

Grant und Jason, werden in ein großes Gefangenenlager gebracht, was mit ihren Freunden geschehen ist, ist nicht bekannt. Bewusstlos verbringen sie dort ihre erste Stunden auf der Insel. In der Nacht des nächsten Tages, lernen sie denjenigen kennen, der hinter der Entführung steht - Vaas Montenegro. Er gibt sich als skrupelloser Pirat zu erkennen welcher Menschen entführt und deren Eltern erpresst, damit sie ihre Kinder wieder freikaufen.

FluchtBearbeiten

"Vaas, jag den Gefangenen keine Angst ein. Du musst dich umd die Abgelehnten kümmern."
Hoyt Volker.


Nachdem Vaas seinen mehr oder weniger Monolog mit seinen beiden Gefangenen beendet hat und er von einem Mann darum gebeten wird, sich um die Abgelehnten zu kümmern, bleiben Grant und Jason mit einer Wache vor ihrem Käfig alleine. Grant, welcher ein Armeereservist ist, kann bald seine Handfesseln lösen und befreit danach auch seinen Bruder Jason. Jason bittet er dann darum, die Wache zu rufen. Diese findet es gar nicht witzig, von den beiden Angesprochen zu werden, jedoch kann er seine verwunderung darüber das die beiden sich befreit haben nicht mehr kundtun, da Grant ihm das Genick bricht. Mit seinem Schlüssel entkommen beide Schließlich aus dem Käfig und schleichen sich durch das Lager. Währenddessen erfahren sie auch was mit den Abgelehnten geschieht. Einmal fast erwischt, gelangen sie an eine Karte, sowie einem Handy und Jasons Kamera. Während einer kurzen Pause, wo sie sich in Sicherheit wägen, schauen sie beide auf die Karte. Grant beschließt, das sie beide sich umgehend auf die Suche nach den anderen machen. Kurzdarauf wird ihm von Vaas jedoch in den Hals geschossen. Jason der vergeblich versucht ihn zu retten, wird danach Selbst zur Zielscheibe, den Vaas lässt ihn zum Vergnügen der anderen in den Dschungel hinaus fliehen. Während dieser Flucht, wird Jason gezwungen, zum ersten mal einen Menschen zu tötet um selber zu überleben. Das Ende der Verfolgungsjagd ist eine alte Seilbrücke, welche gerade von eimen MG aus einem Hubschrauber zerstärt wird, während Jason sie überqueren will. Fast bewustlos treibt Jason in dem reißenden Fluss richtung Meer.


InstruktionenBearbeiten

  • Folge Grant. Vermeide es entdeckt zu werden.
  • Nehme die Karte auf dem Tisch.
  • Werfe einen Stein um die Wachen von dem Fenster wegzulocken.
  • Locke die Wachen von dem Ausgang weg.
  • Renne in den Dschungel.
  • Renne durch den Dschungel.
  • Überquere den Fluss.


VerlusteBearbeiten

  1. Vincent Salas, 25 Jahre Alt. Von Vaas Montenegro erstochen.
  2. Grant Brody, 29 Jahre Alt. Von Vaas Montenegro erschossen.

CharaktereBearbeiten


TranscriptBearbeiten

Der folgende Abschnitt ist unvollständig . Du kannst Far Cry Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


TriviaBearbeiten

  • Das Camp von Vaas befindet sich auf der nördlichen Insel, ist also nicht zuerreichen.
  • Grant Brody ist der einzige von den Gestrandeten, über dessen Schicksal man nicht Entscheiden kann.

GeheimnisseBearbeiten

  • Als Vaas sagt:"...willst du, das ich dich aufschlitze wie deinen Freund..." bezieht er das auf Vincent Salas.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki